Wasserfoto

Systemisch-integrative Familientherapie und Beratung
für Familien, Paare und Einzelpersonen

Das Verhalten von Menschen begreifen wir vorrangig darin, mit Hilfe ihrer Persönlichkeits­anteile positive Ziele erreichen zu wollen. Auch wenn dies beim jewei­ligen Gegenüber negative Reaktionen auslösen könnte. Die Interaktion der Persönlichkeits­anteile einer oder mehrerer Personen verstehen wir dabei als System. Anschaulich wird dies anhand eines Mobilees: Verändert sich ein Teil dieses Mobilees, richten sich alle Teile daran aus. Sie beeinflussen sich also gegenseitig. Übersetzt heißt dies, dass wir auch in schwierigen Situationen die Möglichkeit haben, etwas zu "bewegen".
 

Beziehungen sind immer in Bewegung!

Systemisch-integrative Familientherapie verfolgt das Ziel, die Eigenschaften und besonderen Qualitäten einer Person, eines Paares oder einer Familie entdecken bzw. wiederentdecken zu helfen und Entwicklungspotentiale zu erschließen.
 

Zwischenmenschliche Kommunikation kennt keine objektiven "Wahrheiten".

Wir gehen davon aus, dass Wahrnehmungen, Sichtweisen und Interpretationen durch individuelle Lebenserfahrungen geprägt sind. Die daraus resultierende Unterschiede können in zwischenmenschlichen Beziehungen zu Konflikten führen, wenn keine Klarheit darüber besteht, wie sich jede/r die eigene Welt erklärt. Wir unterstützen Sie dabei, sich selbst und ihr Gegenüber noch besser zu verstehen.

Beratungsteam Bumann, Geisweid, Heitmann, Suhr · Systemisch-integrative Familientherapie und Beratung · www.beratungsteam-hamburg.de